Zur Startseite   Zoom per Tastatur  Suche Seitenübersicht Druckversion/NurText-Version

Umbau des Wohnhauses Laineck

Ein für den Verein sehr großes Projekt steht an und befindet sich bereits in der Planung.

Das Wohnhaus Laineck ist in die Jahre gekommen.

Als es vor über 25 Jahren gebaut wurde, waren für die Bewohner*innen 2-Bett-Zimmer Standard. Dies entspricht nicht mehr den Vorschriften im Hinblick auf eine zeitgemäße Wohnqualität.

Darüber hinaus fehlen in Bayreuth Wohnplätze für Menschen mit geistiger Behinderung.

Deshalb bemüht sich unser Verein seit einem Jahr, in Bayreuth neue Wohnplätze zu schaffen. In der Planung ist ein neues inklusives Wohnhaus in der Innenstadt mit 24 stationären Wohnplätzen und einer inklusiven Wohngemeinschaft.